Kontakt

Geprüfte Qualität für Sauberkeit

Die Einführung eines Qualitätsmanagementsystems (QM-System) ist für uns ein großer Schritt, um weiter wettbewerbsfähig zu bleiben. Es hilft den Mitarbeitern und dem MABAu Team alle täglichen Abläufe zu durchdenken, zu definieren und zu Optimieren.

Durch deren Dokumentation werden Richtlinien geschaffen, die auch nach außen sichtbar gemacht werden. Schwachstellen in der Organisation werden aufgedeckt und korrigiert, was einen noch reibungsloseren Ablauf für Sie gewährleistet. Eine Zertifizierung nach bestimmten Normen festigt dieses Qualitätsmanagement und verpflichtet auch zuständiger Überprüfung und erneuter Verbesserung, außerdem ist die Zertifizierung der beste Nachweis für die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen. Nach der internationalen Norm, derer sich nahezu alle Wirtschaftsunternehmen bedienen, die DIN EN ISO-Norm 9001:2008, wurde auch die MABAu Unternehmensgruppe zertifiziert. Nur mit der Einführung eines QM-Systems ist die Arbeit noch lange nicht beendet, denn diese beginnt erst nach der Zertifizierung.



Was bedeutet Qualitätsmanagement (QM)?

Es bedeutet, die Qualität bei MABAu auf verschiedenen Ebenen kontinuierlich zu verbessern. Die Prozessqualität umfasst zum Beispiel die Verringerung der Beschwerden oder die Zufriedenheit der Kunden. Die Ergebnisqualität enthält Auswertungen, beispielsweise Schulungspläne oder Lieferantenbewertungen und die Strukturqualität. Um einen entsprechenden Beleg der guten Qualität zu erhalten bzw. Fehlerquellen aufzudecken und zu eliminieren, hilft der sogenannte PDCA-Zyklus (Plan = planen, Do = ausführen, Check = überprüfen, Act = handeln). QM heißt, qualitätsrelevante Abläufe zu normen und festzuhalten (Festlegung von Zuständigkeiten, Erstellung von Einarbeitungskonzepten, Erstellung von genormten Dokumenten und Verfahrensanweisungen). Im Vordergrund steht aber die ständige Überprüfung aller Vorgänge (auch hinsichtlich Infrastruktur, das heißt Geräte, Räumlichkeiten, Reinigung beziehungsweise Hygiene) und Kontrolle der eigentlichen Tätigkeiten in den Bereichen Reinigung, Haustechnik usw.

Ziel des QM ist es...

...alle Leistungen (Sauberkeit, Service, Ausstattung, Freundlichkeit) in den verschiedensten Bereichen kontinuierlich zu verbessern, die verschiedenen Vorgehensweisen zu analysieren um Fehler zu vermeiden und optimierte, beherrschte Abläufe zu schaffen und zu erhalten.